SEITE WIRD GELADEN

Eine Virtual Reality Installation

Japan Prize Finalist

2018

Annual Multimedia Gold

2018

Raindance Film Festival Special Jury Mention

2018

RedDot Award Educational Illustrations

2018

RedDot Award Interface & UX Design

2018

Bezaubernd wild

Nahezu undurchdringliche Vegetation, einmalige Artenvielfalt, weitgehend unangetastet - Tumucumaque, das größte Regenwaldschutzgebiet im Nordosten Brasiliens. Entdecken Sie diese unberührte, einzigartige, verborgene Welt - in Virtual Reality.

Tierische Einblicke

Wechseln Sie die Perspektive. Als Schwarzer Kaiman, Harpyie, Vampirfledermaus, Pfeilgiftfrosch und Goliath-Vogelspinne erkunden Sie deren Kosmos und erleben eine neue Welt der sinnlichen Wahrnehmung.

Naturwissenschaftlich fundiert

Die virtuelle Welt von Tumucumaque ist in enger Zusammenarbeit mit renommierten Naturwissenschaftlern entstanden, auch die Interpretationen spezifischer Wahrnehmungsfähigkeiten der Tiere wurden gemeinsam mit Experten aus der Wissenschaft entwickelt.

Die virtuelle Expedition nach Tumucumaque entführt uns direkt auf eine Lichtung mitten im brasilianischen Regenwald. Besucher können mehr als 400 Hektar virtuellen Regenwald erkunden, bestehend aus über 7.500 authentischen Pflanzen, exotischen Tieren und einer abwechslungsreichen Landschaft mit Wasserfall, Felsen, Urwaldriesen und Flusslauf: aus der Perspektive der Tiere am Boden, in der Luft und im Wasser, am Tag und in der Nacht.

Illustrativ - künstlerischer Stil schafft einzigartige Atmosphäre

Die Welt von Inside Tumucumaque besticht durch ihren besonderen Stil. Inspiriert durch naturwissenschaftliche Illustrationen des 19. Jahrhunderts und Künstler wie Albrecht Dürer und Peter Doig verschmelzen im Entwicklungsprozess analoge Maltechniken mit digitalen 3-D Entwicklungsmethoden.

> MEHR INFORMATIONEN IM MAKING OF

Mit den Augen und Sinnen der Tiere
den Regenwald erleben

Wie nimmt ein Pfeilgiftfrosch seine Umgebung wahr? Wie fühlt es sich an, als Schwarzer Kaiman im Wasser auf Beute zu lauern? Oder als Vampirfledermaus nachts durch den dichten Urwald zu navigieren? Inside Tumucumaque ermöglicht Besuchern einen einzigartigen Perspektivwechsel vom Mensch zum Tier: Mit Hilfe von ultravioletten Farbspektren, Bewegungen in Superzeitlupe, Visualisierungen von Echolot-Ortungen und Farb-Nachtsichten sowie räumlichem 3D-Sound wird die Wahrnehmung der Tiere als ein für das menschliche Wahrnehmungssystem nachvollziehbares sinnliches Erlebnis interpretiert.

Latest News

Inside Tumucumaque had its premiere at the ZKM – Center for Art and Media in Karlruhe. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

For more information about past, present and upcoming exhibitions please check the

TAKE ME TO THE TOURPLAN

Wissenschaftlich fundiert,
authentisch und maximal detailliert

Alle Elemente der virtuellen Welt von Inside Tumucumaque sind auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse entstanden. Gemeinsam mit renommierten Naturwissenschaftlern des Museums für Naturkunde Berlin wurden Modelle, Texturen und Animationen der Pflanzen und Lebewesen entwickelt. Die virtuelle Flora und Fauna entspricht jener, die auch vor Ort im brasilianischen Tumucumaque anzutreffen ist. Für die binaurale Soundgestaltung wurden Originalsounds vor Ort aufgenommen und mit Original-Tierstimmen und atmosphärischen Geräuschen zu einem authentischen räumlichen Klangbild des Amazonas-Gebietes entwickelt. 

Virtual Reality Installation

INSZENIERUNG IM RAUM

Inside Tumucumaque feierte 2018 Premiere als raumgreifende Installation im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe. Die VR Installation ist nun international auf Festivals und in Ausstellungen zu sehen.

> FESTIVALS UND AUSSTELLUNGEN


Die installative Inszenierung der VR Experience verbindet reale und virtuelle Welt: volumetrische Projektionen aus der Experience erweitern den realen Raum und führen die Atmosphäre des Regenwaldes ein. Die Installation ist sowohl räumlich als auch thematisch skalierbar und lässt sich auf unterschiedliche Raum- und Ausstellungssituationen anpassen. Sie kann auch Teil einer kontextualisierenden Ausstellung sein.

> Factsheet Anforderungen und Konditionen

Wie ein virtueller Regenwald entsteht

BEHIND THE SCENES

Wie kann man Menschen mit unterschiedlichsten Interessen und Erfahrungen für Wissenschaft, Natur und Umwelt interessieren? Wie lässt sich Wissen wissenschaftlich authentisch und dabei neuartig, spannend, emotional inszenieren? Wie können wir Menschen motivieren, die Welt mit anderen Augen zu sehen? Auf der Suche nach Antworten entstanden Idee und Konzept zu Inside Tumucumaque.  

Das Making of zeigt wie Experimentierfreude, fundiertes Wissen und Leidenschaft auf verschiedensten Ebenen dieses einzigartige VR-Erlebnis möglich gemacht haben.

CROSSMEDIALEN PROJEKT DELTAS

Das Projekt DELTAS wurde von Filmtank initiiert. Die fünfteilige Dokumentarfilmreihe DELTAS DER WELT erforscht atemberaubende Deltalandschaften von der Arktis bis zu den Tropen.

> MEHR INFORMATIONEN ZU DEN DOKUMENTARFILMEN
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
Tommy Lee, Coming From The Future

Facts & Figures

FACTSHEET PDF

Für interessierte Ausstellungskuratoren und Festivalmacher: Die VR-Installation im Überblick: Kurzinformationen, Rahmenbedingungen, Anforderungen und Kontaktdaten.

Download Facts & Figures

Pressekit

Pressematerialien zum Download: Video-Teaser, Logos, Bildausspielungen und Pressetexte.

Download Pressekit
FWA of the Day
Auszeichnung
2018
Annual Multimedia Gold: Installation / Event
Auszeichnung
2019
Raindance Film Festival: Special Jury Mention (Best Documentary Experience)
Auszeichnung
2018
RedDot Award: Educational Illustrations
Auszeichnung
2018
RedDot Award: Interface & UX Design
Auszeichnung
2018

KONTAKT

Interactive Media Foundation gGmbH
Reichenberger Str. 88
10999 Berlin / Germany

Telefon: +49 (0)30 92101320

E-Mail: info@interactivemedia-foundation.com

Credits

Ein Projekt von
Design und Entwicklung
Wissenschaftliche Beratung
GEFÖRDERT VON
TEAM

Executive Producer

Diana Schniedermeier

Creative Director

Ina Krüger

Patrik De Jong

Concept Artist

Dirk Hoffmann

Art Director

Dirk Hoffmann

Robert Werner

Art Director 3D Lead

Nico Alexander Taniyama

3D Design & Animation

Christian Rambow

Dana Würzburg

Technical Lead

Sebastian Hein

Technical Development

Dennis Zimmermann

Hui-Yuan Tien

Sounddesign

Christian Barth

Julian Ferreira Da Silva

Project Management

Florian Köhler

Jochen Watral

Kristin Sperling

Producer

Michael Grotenhoff

Saskia Kress